Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold (SPD) besucht Donauwörth

Veröffentlicht am 06.08.2021 in Kommunalpolitik

Florian Pronold, MdB, ehemaliger Vorsitzender der Bayern-SPD besuchte am Montag den Landkreis Donau-Ries.

 

 

Auf Einladung des SPD-Bundeskandidaten für das Donau-Ries, Christoph Schmid, machte der Bundestagsabgeordnete Florian Pronold eine Rundreise durch den Donau-Ries-Kreis unter dem Motto „Herausforderungen im ländlichen Raum“. Dabei besuchte Florian Pronold am Montag, den 2. August, auch Donauwörth.

Im Mittelpunkt seines Aufenthaltes stand der Besuch des Bahnhofes, der derzeit in großer Maßnahme barrierefrei umgebaut wird. Auch der geplante „Durchstich“ zur Industriestraße wurde angesprochen.

Begleitet wurde der parlamentarische Staatssekretär vom SPD-Unterbezirksvorsitzenden und Bundestagskandidaten Christoph Schmid, sowie dem SPD-Ortsverein Donauwörth. Hierbei wurde die Bedeutung für die Verkehrsanbindung der Großen Kreisstadt an das regionale und überregionale Bahnnetz im Mittelpunkt der Ausführungen stehen.

Peter Moll, SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag Donau-Ries und ÖPNV-Referent im Stadtrat Donauwörth, hat die ihm persönlich als Bahnpendler sehr am Herzen liegenden Baumaßnahmen erläutert.

Counter

Besucher:232354
Heute:19
Online:2

News

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:232354
Heute:19
Online:2